China Massage TCM Kempten

China Massage TCM Kempten

Sehr gute Massage. Ich durfte hier meine erste China-Massage genießen. Die DL sprach nur sehr gebrochen deutsch. Es arbeiten aber mehrere Damen dort. Kosten lagen bei 90460 Inkl. HE.
 
Ich habe diesen Laden vor etwa drei Wochen entdeckt und ausprobiert. Als ich eintrat, dachte ich aufgrund der Atmosphäre sofort, dass es etwas mit den TCM-Meridianen zu tun hatte ... aber das ist nicht der Fall. DL ist eine etwa 40-45 Jahre alte Frau mit kräftigem Körperbau, aber nicht dick. Sie sprach weder Deutsch noch Grundkenntnisse in Englisch und kommunizierte über einen Übersetzer. Habe mit Bux eine einstündige Massage ausgehandelt, sie lag auf einer Liege, sie hat sofort die Liege gewechselt und sie einfach für mich abgezogen, weil zu viel Öl da war 😜
Ich war aufgrund der Kommunikation und Atmosphäre skeptisch, aber die Massage war okay und ok. Selbstverständlich werden sensible Bereiche so lange gereizt, bis die unvermeidliche Reaktion eintritt. Die kurze Beschreibung der Situation und was folgt, ist eine absolute 11 von 10. Die Massage konzentriert sich auf eine einzelne Spannung und dauert etwa 20-25 Minuten. Konzentrieren Sie sich wirklich, seien Sie nicht schwach, konzentrieren Sie sich vollständig auf diese Sache und beabsichtigen Sie, diesen kleinen Tod so lange wie möglich tot zu halten.
Gerne habe ich die vereinbarte Summe von 80 auf 100 für den meiner Meinung nach hervorragenden Service aufgerundet.
 
Man bekommt dort sehr gute, Massagen zu einem angemessenen Preis. Die Dame war nett, die Räume waren großzügig mit einer richtigen Türe.
Alles in allem eine Wiederholung wert.
 
Schlicht schlechte Erfahrung. Die Musik war sehr laut, so dass man nicht entspannen konnte, die beiden Damen hatten gar keine Rücksicht auf uns genommen. Haben sich laut während die uns massiert haben unterhalten, irgendwann mussten wir sagen dass wir so uns nicht entspannen können. Selbst dann waren sie nicht ganz leise. Die Massage an sich war natürlich dadurch auch nicht gut. Insgesamt schlechte Erfahrung und dafür überteuert. Nie wieder dort hin. Wir können leider das Studio nicht weiterempfehlen.
 
War heute zufällig in Kempten und hab hier ohne Reservierung mein Glück probiert. Ich wurde zwar von einer sympathischen hübschen Dame nach einer Reservierung gefragt, danach aber zum Warten aufgefordert. Nach ca. 45 Minuten, ich wollte gerade wieder gehen, weil es ursprünglich nur zehn Minuten sein sollten, wurde ich von einer anderen Masseurin ins Zimmer gebeten. Es war eine sehr sympathische und attraktive junge Dame.

Die Massage zu einer Stunde a 90 Euro war sehr entspannend und meines Erachtens professionell, freundlich und sympathisch durchgeführt.

So nach einer 3/4 Stunde ist man noch auf speziellere Verspannungen intensiv eingegangen und konnte diese auch erfolgreich lösen. Zeitlich wurde sogar um fünf Minuten überzogen. Wiederholungsfaktor, dann aber mit Reservierung 90%. Die Masseurin hat mir ihren Namen genannt, mal sehen, ob es das nächste Mal dieselbe wird. Der Preis wurde vor der Massage schon festgelegt und bezahlt.
 
Heute war ich dann auch erstmalig da. Die Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung klappte prima.
Mich begrüßte eine kleine, freundliche Frau ca 50 Jahre alt. In dem sauberen Zimmer mit beheiztem Massagetisch begann eine rundum entspannende Massage. Sie hat mich auf Wunsch fest massiert. Nach einer guten Stunde verließ ich die wohlige Stätte mit dem Vorsatz wiederzukommen!
 
Ich war ein Mal dort, gefällt mir nicht schlecht. Ich werde mit den Mädchen ganz gut warm. Vor meinem ersten Besuch teilte man mir telefonisch einen niedrigeren Preis mit, vor Ort dann aber 90 Euro für body2body. Für die üblichen Zuschläge kann man Extras buchen. Das Eine, oder andere Mädchen will während des Spielens auf ein höheres Servicepaket upgraden, was ich als störend empfinde.
 
Zurück
Oben